Schließung Igelschutzzentrum!

Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass zum 01.08.2018 das Igelschutzzentrum aus vereinsinternen Gründen geschlossen wird. Ab diesem Datum sind wir telefonisch und vor Ort in der Station nicht mehr erreichbar, beantworten aber gerne Fragen weiterhin per E-Mail.

Der Verein Igelfreunde Leipzig und Umgebung e.V.  bleibt auch nach der Schließung der Station bestehen und wird in den nächsten Tagen einen eigenen Internetauftritt erhalten. Dort werden dann zeitnah genauere Informationen erscheinen, welche Arbeiten der Verein in welchem Umfang weiter durchführen wird. Die Internetadresse wird dann hier veröffentlich werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen Sie unterstützen uns auch weiterhin.

Hitzeperioden und Trockenheit – Wasserstellen für unsere Wildtiere!

Lebenswichtig in den oft heißen und trockenen Sommerwochen sind Wasserstellen, die für Insekten, Vögel und auch Kleinsäuger wie den nachtaktiven Igel leicht und sicher zu erreichen sind.

Wasserstellen für Wildtiere

Gut geeignet sind flache, kippsichere Schalen oder Untersetzer, die täglich mit frischem Wasser gefüllt werden. Ein großer Untersetzer, beschwert mit einem Stein in der Mitte, bietet Standfestigkeit und zusätzlich einen Landeplatz für Insekten und Vögel.

Der Igel ist ein gern gesehener nächtlicher Gast in unseren Gärten. Mit seinem sehr ausgeprägten Ortsgedächtnis wird er einmal gefundene Wasserstellen bei seinen nächtlichen Streifzügen immer wieder aufsuchen und Ihnen zum Dank als Insektenfresser bei der Schädlingsbekämpfung helfen.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem Merkblatt „Wasser für Tiere“

Stand: 04.06.2018